Themenportfolio

 

Themenportfolio für Inhouse Seminare

Einzelmaßnahmen

Möchten Sie mehrere Mitarbeiter Ihres Unternehmens zu einem bestimmten Thema schulen? Dann bietet sich eine Einzelmaßnahme an, die wir nach Ihren Anforderungen so konzipieren, dass die formulierten Ziele passgenau abgebildet werden. Als Orientierung dienen die im Menüpunkt "Seminare" aufgeführten Themen. 
 
Wählen Sie aus den Bereichen
  • Führungskompetenz
  • Kommunikation
  • Persönlichkeitsentwicklung und Selbstmanagement
  • Kundenorientierung
  • Verkauf und Vertrieb
  • Assistenz 
  • Gesundheit
Ihre Themen! Diese modifizieren wir bedarfsgerecht für Ihre Teilnehmergruppe.  
Wir bieten Seminare auch in englischer Sprache an!
 

Führungskompetenz für Nachwuchskräfte - Ausbildungsreihe

Die Anforderungsliste an Führungskräfte ist lang! Kommunizieren, planen, entscheiden, delegieren, kontrollieren, motivieren... Dies alles mit Sachverstand und Weitblick, sowie dem richtigen Führungsstil.
Doch gemäß einem zeitgemäßen Verständnis von Führung steht fest – gerade "diesen einen richtigen" Führungsstil gibt es nicht. Erfolgreiche Führungskräfte passen ihren Führungsstil den Menschen und der jeweiligen Situation permanent an.
Umso bedeutender ist daher, dass eine neue Führungskraft gleich zu Beginn ein solides und reflektiertes Selbstverständnis zur neuen Rolle findet. Geht es doch darum, langfristig die Balance zwischen eigenem Anspruch und äußeren Anforderungen, zwischen Kontrolle und Delegation, zwischen Fordern und Fördern zu finden. Dafür ist das Erkennen der eigenen Persönlichkeit wesentlich und dient dazu, eine Haltung zur Aufgabe zu entwickeln.

Die Ausbildung von Nachwuchskräften zu verantwortlichen und erfolgreichen Führungskräften beginnt daher immer mit der Erkenntnis des eigenen Persönlichkeitsprofils und des Menschenbildes. So gelingt es, ein Verständnis von den eigenen Verhaltensmustern, von Stärken und Schwächen zu gewinnen und Perspektiven zur Optimierung zu entwickeln. Gleichzeitig wird ein Bewusstsein dafür geschaffen, dass die eigene Persönlichkeit auch auf Gesprächspartner oder Mitarbeiter ausstrahlt und diese wiederum ebenso ihre persönlichen Anteile einbringen. Die Fähigkeit, eine systemische Sichtweise einnehmen zu können, ist folglich gleichermaßen bedeutsam.

Überzeugende und erfolgreiche Führung ist immer das Ergebnis von Persönlichkeit und Haltung. Nur mit der Entwicklung und fortwährenden Überprüfung dieser Parameter gelingt dann der bewusste, zielorientierte und nachhaltige Einsatz von Führungstechniken.

Ziel der Ausbildung ist folglich, dass die Führungskräfte

• ihr eigenes Führungsverhalten entwickeln, kennen und reflektieren,
• ein klares Bild von der Rollenerwartung an eine Führungskraft erhalten,
• gezielte Methoden und Techniken zur Optimierung des Führungsverhaltens kennenlernen,
• Instrumente einer konstruktiven Konfliktbewältigung einüben und auch anspruchsvolle Situationen bewältigen,
• mit ihren Mitarbeitern besser "im Gespräch" sind und tatsächliche Agreements treffen,
• zu einem klaren und verbindlichen Führungsverhalten finden.

Über den Ablauf der Ausbildung informieren wir Sie gerne. Sprechen Sie mich an!

Interkulturelles Training

Der Umgang mit fremden Kulturen wird mehr und mehr zur Alltäglichkeit und dennoch verlangt er uns einiges ab und stellt uns vor so manches Rätsel. Durch die vielfältigen Kulturen die heute in Deutschland vertreten sind, ist es fast nicht mehr möglich sich mit einzelnen Kulturen zu beschäftigen um einen besseren Zugang zu Menschen aus diesen Kulturen zu erhalten. Vielmehr gilt es die Werte und Besonderheiten einer fremden Kultur schnell zu erkennen.
In diesem Seminar entwickeln wir ein allgemeines Verständnis für fremde Kulturen. Wir lernen gesellschaftliche Kulturmerkmale sog. Kulturtrigger zu erkennen und daraus gewisse Grundstrukturen einer uns fremden Gesellschaft abzuleiten. Ebenso erlernen wir uns mit unseren Werten in diesen für uns fremden Kulturen zu bewegen.

Das Ziel des interkulturellen Trainings ist, den Teilnehmern das Wissen und die Möglichkeiten an die Hand zu geben mit Menschen die unterschiedliche Kulturen und Werte mitbringen zu interagieren, sei es im beruflichen oder im privaten Kontext. Dieses Seminar ist zielführend wenn Sie:

1. Oft in fremde Kulturen entsandt werden und sich schnell mit fremden Werten und Gepflogenheiten vertraut machen müssen.
2. Multinationale Teams führen und anleiten.
3. Multinationale Teams ausbilden.
4. In multinationalen Teams oder Unternehmen Arbeiten.

Das Training ist wie alle unsere Seminare interaktiv gestaltet und hat einen hohen Übungsanteil. 

Ihre Ansprechpartnerin

Pilz Avatar

Vanessa Pilz

Office-Management

Tel.: +49 251 2075533
E-Mail: pilz@hermannsen-concept.de

Ihre Ansprechpartnerin für:

  • Inhouse-Seminare
  • Marketing
  • Buchhaltung | Controlling

Beratungs-Hotline: +49 251 2075533

Rufen Sie uns gerne an!

Kontakt: mail@hermannsen-concept.de

Wir bieten Seminare auch in englischer und russischer Sprache an!

logo untenHERMANNSEN CONCEPT


Wienburgstr. 207
48159 Münster

Fon: +49 251 2075533
Fax: +49 251 2075534
mail@hermannsen-concept.de

Unsere Bewertungen

© 2017 Hermannsen Concept. All Rights Reserved.

Home 'Mobile Menu